DR4 Werkzeuge
 Zum Beginn
 Famous places
 Get images
 Scrolling sky
 Visuelle Werkzeuge
 Suche
 Objekterweiterung
 CasJobs
Zum Beginnen

Willkommen auf der SkyServer Werkzeugseite!

Die Werkzeuge von SkyServer ermöglichen dir den Zugriff auf alle öffentlich verfügbaren Daten der Sloan Digital Sky Survey, eine der größten Durchmusterungen des Nachthimmels, die jemals gemacht wurde. Man kann die SDSS Daten dazu hernehmen, um darüber zu lernen, wie das Universum funktioniert, oder sogar um originelle wissenschaftliche Forschungen anzustellen!

Die Zum Beginn Seiten geben darüber Aufschluss, was für Datenarten auf dem SkyServer verfügbar sind, und welche Werkzeuge sich am besten für welche Datenarten eignen. Diese Werkzeuge geben dir viele verschiedene Möglichkeiten unsere Daten zu betrachten. Einige Werkzeuge haben sogar Hilfe-Seiten, die dir genauere Informationen darüber geben, wie das Werkzeug zu verwenden ist.

Arten von Daten

SkyServer bietet den Zugang zu verschiedenen Datenarten an, jedoch werden sich die meisten Nutzer normalerweise auf vier Arten konzentrieren: Bilder, Spektren, photometrische Daten und spektroskopische Daten. Die untere Tabelle zeigt, was jede Art von Daten bedeutet:

Bilder

Bilder von Himmelsobjekten, gespeichert als .jpg oder .fits Dateien

Spektren

Graphen, die die Menge an Licht im Verhältnis zu verschiedenen Wellenlängen, anzeigen, welche von einem Objekt emittiert wird. Spektren können dazu hergenommen werden, um die Zusammensetzung und Temperatur von Objekten zu untersuchen, sowie ihre Entfernung zur Erde.

Photometrische Daten

Verschiedene Maße, die von dem Bild eines Objektes ermessen werden, so wie seine Helligkeit oder Größe.

Spektroskopische Daten

Verschiedene Maße, die von dem Spektrum eines Objektes gemessen werden, wie zum Beispiel sein Spektraltyp oder die Rotverschiebung.

Um etwas über die anderen verfügbaren Datenarten auf SkyServer zu erfahren, lese dir den Schema Browser durch.

Werkzeuge

Die untere Tabelle gibt eine kurze Erklärung zu jedem SkyServer Werkzeug, von den einfachsten und gewöhnlichsten bis zu den kompliziertesten und speziellsten Werkzeugen. Die Tabelle zeigt auch wann du welches Werkzeug hernehmen solltest, auf der Grundlage davon, welche Informationen du bereits hast, und welche Informationen du heraus finden willst. Klicke auf den Namen eines Werkzeugs, um mehr Informationen darüber zu bekommen, was es tut und wie man es nutzt.

Werkzeug Was es tut Verwende es, wenn...
Famous Places Stellt eine Galerie aus schönen Bildern der SDSS dar, mit Links zu Informationen für jedes Objekt. du ein paar schöne Bilder sehen willst, die die SDSS aufgenommen hat.

Scrolling Sky

lässt dich den Anblick des sich bewegenden Himmels genießen, so wie das SDSS Teleskop ihn sieht, wenn es den nächtlichen Durchlauf aufnimmt.

du wissen willst, wie der Himmel, von dem SDSS Teleskop aus betrachtet, aussieht.

Get Images

Ermöglicht es dir Biler (organisiert von dem SDSS run-camcol-field) und Spektren (organisiert vom Spektrum und der SDSS Platte).

du die SDSS run-camcol-field Nummer eines Bildes kennst, oder die Platten-Spektrum Nummer eines Spektrums, und du es betrachten oder runterladen möchtest.

Finding Chart

Macht es dir möglich Graphiken von Objekten, die von der SDSS beobachtet wurden, zu erzeugen und auszudrucken

du SDSS Bilder als Hilfe hernehmen willst, um ein Objekt mit deinem Teleskop zu finden, oder wenn du einen Ausdruck von einem SDSS Objekt haben möchtest.

Navigate

Lässt dich durch den Himmel schwenken und zoomen. Wenn du auf ein Objekt klickst, bekommst du eine Zusammenfassung seiner photometrischen Daten. Du kannst Objekte auch in einem Notebook speichern, und sie in ein Tabellenprogramm für spätere Analysen exportieren.

du dich im Himmel nach Objekten umschauen willst, die du untersuchen möchtest.

Explore

Lässt dich alle photometrischen und spektroskopischen Daten für einzelne Objekte nachschlagen.

du die ID eines Objekts oder seine Position kennst, und seine Dachten nachschlagen möchtest.

Suche

Lässt dich die Datenbank nach Objekten durchsuchen, die sich in der Nähe einer bestimmten Himmelsposition (in radialen oder rechtwinkligen Koordinaten) befinden, oder bestimmte Helligkeiten haben.

du Objekte in einem Bereich des Himmels finden möchtest.

SQL Suche

Lässt dich die Datenbank nach allen Objekten suchen, die auch nur irgendein Kriterium erfüllen, das du dir ausdenken kannst, und gibt photometrische oder spektroskopische Daten heraus, je nachdem wie du es angibst. Das SQL Suchwerkzeug ist das leistungsstärkste Werkzeug von SkyServer; professionelle Astronomen verwenden ein sehr ähnliches Werkzeug für ihre Untersuchungen.

du eine spezielle astronomische Forschungsfrage schnell beantworten möchtest.

Image List

Bildet Miniaturbilder für eine Objektliste (name,ra,dec) ab, oder für die Ergebnisse einer SQL Suche.

du schnell durch eine Objektliste, oder durch die Ergebnisse deiner Suche schauen willst.

Objekt Upload

Lässt dich eine Liste von Himmelspositionen oder Platten-/Fasernummern hochladen, und gibt dann eine Liste aller SDSS Objekte heraus, die in der Nähe dieser Positionen sind.

du eine Liste von Himmelsobjekten einer anderen astronomischen Datenbank hast, und alle SDSS Objekte in der Nähe finden möchtest.

Andere Hilfsmittel

  • Hilfe gibt dir Informationen, die dir helfen zu verstehen, wie man SkyServer verwendet. Der Hilfe Bereich beinhaltet eine Wortliste und eine Beschreibung des Datenreduktionsalgorithmus der SDSS.

  • Tutorien sagen dir, wie man die SQL Suche anwendet, um nach Daten zu suchen, und wie man Daten darstellt und analysiert, mithilfe von Microsoft Excel.

  • Der Schema Browser erklärt wie die SkyServer Datenbank organisiert ist. Das Verwenden des Schema Browsers ist absolut notwendig, um das SQL Suchwerkzeug zu benutzen.